11 Johr Öufi-Brauerei

Vor elf Jahren war die Öufi-Stadt Solothurn eine Wüste, es herrschte Trockenzeit für Liebhaber frischer, lokaler und handwerklich gebrauter Biere. Das sollte sich ändern. Mit einer gefüllten Mass Idealismus und einer ganzen Stange Zuversicht stürzten sich ein paar findige Kreativlinge in den Bügel.

Heute, elf Jahre später, gehört das Öufi zu Solothurn, wie der Durst zum Bier. Dafür möchte Öufi Danke sagen, und das will Öufi feiern. Mit allen, die dem Öufi in dieser Zeit immer die Stange gehalten haben! Am Öufte Öufte Öuf, auf den Tag genau elf Jahre nach der Eröffnung.

Zum Durst spielen auf: Die Öufi All Stars featuring Arash; jazziges zum Essen und zum Ausklang in der Raumbar. Plus Eigenbräu; die Streetband begleitete schon die Eröffnung, und ist – wie das Öufi – seither nur noch besser geworden. Plus Masterjam, die funkige, rockige und soulige Partyband aus Solothurn.

Dass die Öufi-Brauerei für das Fest für ein Bier auch ein Bier für das Fest braut, ist kein Gerücht. Dass davon einige Fässer als Freibier bereit stehen, jedoch schon.

Quelle: oeufi-party.ch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar