12.-21. Sept. 2019 | Brauerei Fischerstube an der Genusswoche Basel

Vom Bier zum Brand – auf den Spuren des Kleinbasler Bierbrandes.

Quelle: genusswochebasel.ch

Die Tour führt durch zwei Betriebe und zeigt, wie und wo der Bierbrand aus dem Kleinbasel entsteht. Besuch der Brauerei Fischerstube  mit Biertasting. Im Anschluss daran Besichtigung der Stadtbrennerei Basel mit anschliessendem Bierbrand-Apéro.

Die Gäste treffen sich in der Brauerei Fischerstube wo der Rohstoff für den Kleinbasler Bierbrand gebraut wird. Sie lernen die Geschichte der ältesten Brauerei Basels, verschiedene Bierstile und das Ueli Bier kennen. Passend dazu werden die Gäste mit „Bier-Häppli“ überrascht. Danach begibt sich die Gruppe auf den  5-minütigen Spaziergang zur kleinen aber feinen Stadtbrennerei. In dieser brennen Tobias & David Buser das Ueli Reverenz Spezial aus der Rheingasse zum Kleinbasler Bierbrand. Die noch junge Brennerei ist ein Schmuckstück und noch nicht sehr bekannt. Bei einem kleinen Apéro nach der Führung durch die Brennerei, haben die Gäste die Möglichkeit, den Kleinbasler Bierbrand kennen zu lernen. Die Tour wird entweder durch einen Sommelier, Brauer oder Stadtführer, der regelmässig  Brauereiführungen tätigt, geleitet. In der Stadtbrennerei übernimmt Tobias & David Buser die Gruppe.

CHF 72.- pro Person inkl. Konsumation