140 Jahre Feldschlösschen und Tag des Schweizer Bieres 2016

Quelle: feldschloesschen.com

Zwei Gründe für ein Fest.

Am Samstag, 30. April 2016 öffnet die Brauerei Feldschlösschen in Rheinfelden ihre Türen und feiert gemeinsam mit der Bevölkerung das 140-jährige Bestehen des Unternehmens sowie den Tag des Schweizer Bieres.

Von 10 bis 17 Uhr können Besucher einen Blick hinter die Kulissen der grössten Brauerei in der Schweiz werfen und mehr über die aussergewöhnliche Biervielfalt der Traditionsmarke erfahren. Führungen mit verschiedenen Themenschwerpunkten treffen garantiert jeden Geschmack – sei es beim Blick in das wunderschöne Sudhaus, einer Führung durch die mystischen Katakomben des Schlosses, der Degustation verschiedenster Produkte oder der Entdeckung des Brauprozesses. Eine Fahrt mit der Dampflok vom Bahnhof auf das Gelände oder eine Tour mit einem der Feldschlösschen Oldtimer versetzen die Besucher zurück in die Gründerjahre vor 140 Jahren.

Vor der Kulisse des Schlosses laden Festwirtschaft, Musik, Getränke und Speisen zum gemütlichen Beisammensein ein. Selbstverständlich ist mit Spiel und Spass auch für die Unterhaltung der jüngsten Besucher gesorgt, wenn diese sich beispielsweise auf einer Hüpfburg so richtig austoben können.

Flyer