«Blondie» von SodaStream: die erfrischend andere Art Bier zu trinken

«Blondie» von SodaStream ist das erste Bier zum Selbermachen und überrascht nicht nur bei Grillabenden mit guten Freunden. Das Bier-Konzentrat, das mit kaltem Sprudelwasser vermischt wird, überzeugt mit einer herben Note und einem harmonischen Hopfenaroma. Mit 4,5% vol. Alkohol besitzt es den gewohnten Alkoholgehalt eines Pils und garantiert perfekten Biergenuss ohne schweres Kisten-Schleppen.

Quelle: sodastream.ch

Die wärmeren Temperaturen und längeren Tage laden dazu ein, zusammen mit guten Freunden auf der Terrasse zu grillen und das ein oder andere Bier zu genießen. «Blondie» von SodaStream ist das
erste Bier zum Selbermachen und sorgt dabei für die perfekte Partyüberraschung. Das Bier-Konzentrat steht im Kühlschrank allzeit bereit, um im Handumdrehen zur kühlen Erfrischung mit vollem, leicht
herbem Hopfengeschmack zu werden: Einfach 1/3 Bier-Konzentrat in ein Glas geben, 2/3 eiskaltes Leitungswasser mit einem SodaStream Wassersprudler aufsprudeln und das Glas damit auffüllen –
fertig ist das frische Pils. Eine 1 Liter Flasche des Bier-Konzentrats ergibt ca. 15 x 0,2 l Bier.

Während das SodaStream-System bisher vor allem das Schleppen von Mineralwasser & Süssgetränken überflüssig macht, hilft es nun auch den Bier-Trinkern. Ganz nebenbei ist «Blondie» auch noch gut
für die Umwelt. «Wir wollen den Alltag unserer Konsumenten nachhaltig vereinfachen – einerseits indem wir sie vom lästigen Schleppen, Lagern und Entsorgen von PET & Alu-Dosen befreien und andererseits indem wir deren ökologischen Fussabdruck verringern», so Thomas Cantaro, Country Manager SodaStream Schweiz. Das Konzentrat gibt es auch in einer attraktiven Box zusammen mit zwei edlen Biergläsern zu kaufen – perfekt zum Verschenken oder zum Selber-Geniessen. Der SodaStream Bier-Mix ist für CHF 19.90 im ausgewählten Fachhandel sowie bei Manor, Coop, Fust und Online bei Galaxus erhältlich.