Brauerei Schützengarten – Gallus 612 im neuen Kleid

Flaschenwechsel im Schützengarten.

Quelle: schuetzengarten.ch

Der irische Wandermönch und Missionar hat im Jahr 612 in der Mühleggschlucht den Grundstein zum Kloster St. Gallen gelegt. Zum 1400. Jahrestag hat die Brauerei Schützengarten im Jahr 2012 das Gallus 612 präsentiert: Ein mit feinstem Smaragd-Aromahopfen gebrautes, mit frischen Wacholderbeeren gewürztes und mit original obergäriger Ale-Hefe vergorenes Craft Bier mit 5,6% Alkoholgehalt.

Neu wird Gallus 612 in der speziell gestalteten Schützengarten 33cl-Craft Bier Flasche angeboten und passt nun in die Premium-Linie mit dem Red India Pale Ale und dem Swiss Stout. Gallus 612 ist wie die beiden anderen Biere im 10er Miniharass und im 6er-Pack erhältlich.