Brauerei Eichhof mit sechs Mal Gold einer der grossen Gewinner am Swiss Beer Award

Goldregen für die Brauerei Eichhof am Swiss Beer Award: Die neuste Innovation Eichhof Retro sowie die eingereichten Spezialitätenbiere erhielten insgesamt sechs Goldlabels. Die Biere konnten die Jury geschmacklich und sensorisch von ihrer hohen Qualität überzeugen. Die Luzerner Traditionsbrauerei unterstreicht damit ihre grosse Braukompetenz.

Quelle: eichhof.ch

Die Brauerei Eichhof hat im Bierhübeli in Bern im Rahmen einer feierlichen Prämierungs-Veranstaltung am Mittwochabend für Eichhof Retro ein goldenes Label erhalten. Aber auch ihre Spezialitätenbiere Eichhof Kloster, Eichhof Barbara, Eichhof Hubertus, Eichhof Spiess sowie Eichhof Bügel wurden mit Gold prämiert. Die Spezialitätenbiere haben eine lange Tradition, die teilweise über 100 Jahre zurückreicht. Die Jury des Swiss Beer Awards, bestehend aus 32 Bierexpertinnen und –experten, hatte im Vorfeld insgesamt 217 Biere sensorisch begutachtet und bewertet.

Eichhof Retro trifft den Zeitgeist
Eichhof Retro erinnert an das Lebensgefühl der 70er Jahre. Das neue Bier überzeugt nicht nur die Juroren, sondern auch das Publikum. Das Ende April lancierte Bier ist die erfolgreichste Produktlancierung der Brauerei Eichhof seit Jahrzehnten. Mit der ikonischen Flasche und dem Geschmack von früher, trifft Eichhof Retro den Zeitgeist von heute. Die Bierhefe für Eichhof Retro stammt aus den 70er Jahren und wurde in einer speziellen Hefebank aufbewahrt. Sie erzeugt milde, fruchtige und frische Aromen, die das typische Geschmacksprofil dieses Bieres ergeben. Es enthält zudem weniger Bitterstoffe als das herkömmliche Lagerbier. Mit der auffälligen Werbekampagne im Stil der 70er Jahre, trifft Eichhof Retro den Nerv der Zeit.

Die erste nationale Bierprämierung
Der Swiss Beer Award 2017 ist die erste nationale Bierprämierung der Schweiz. Sämtliche Brauereien in der Schweiz und Liechtenstein waren eingeladen worden, ihre Biere mittels Laboranalyse und sensorischer Prüfung unabhängig bewerten zu lassen. Der Swiss Beer Award hat es sich zum Ziel gesetzt, die schweizerische Braulandschaft mit ihrer immensen Biervielfalt und Qualität ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu bringen. Mit mehr als 780 offiziell registrierten Braustätten weist die Schweiz die weltweit grösste Brauereidichte aus. Die Brauerei Eichhof beweist mit ihren sechs mit Gold ausgezeichneten Spezialitätenbieren ihre hohe Braukompetenz. Gleichzeitig zeigt sie, dass ihre Braumeister immer wieder Innovationen entwickeln, die allerhöchsten Qualitätsanforderungen genügen und damit einen wichtigen Beitrag zur Schweizer Biervielfalt und Bierkultur leisten.