Bauprojekt im Schützengarten: Wie die Brauerei Schützengarten an ihrer Jahresmedienkonferenz bekannt gab, wird sie im Oktober 2018 im ehemaligen Restaurant Dufour an der Bahnhofstrasse in St.Gallen unter dem Namen Brauwerk 1779 eine Gasthausbrauerei eröffnen.

Quelle: schuetzengarten.ch

Das «Brauwerk 1779» wird unsere Ideenschmiede und Versuchsbrauerei“, erklärte Reto Preisig vor den Medien. Das frühere Restaurant wird ab März 2018 vollständig umgebaut. Im hinteren Teil wird eine offene und für die Gäste einsehbare Kleinbrauerei mit Kupferkessel für 500 Liter Bier pro Sud eingebaut. Das «Brauwerk 1779» soll Treffpunkt für Bierliebhaberinnen und Bierliebhaber werden, die Braukunst und Braukultur aus nächster Nähe erleben und in Ruhe und Musse ein gutes Bier geniessen wollen.