9. Nov. 2018 | LägereBräu Meisterbier Festival

Klosterstrasse 40, 5430 Wettingen, 18-22 Uhr.

Quelle: laegerebraeu.ch

Die regional verwurzelte und innovative Brauerei geht immer wieder neue Wege, getreu ihrem Leitgedanken: Bier.machen.erleben

So ist die Meisterbier-Linie entstanden. Jedes Meisterbier ist ein vom Braumeister komponiertes Starkbier mit ca. 10 vol.% Alkohol, ausgebaut mind. 18 Monate in einem Barrique-Fass aus Eichenholz. Die Meisterbiere sind die Zweit- oder Drittbelegung der Fässer. Wo vorher Cognac, Rum oder Whiskey reifte, dürfen jetzt unsere Meisterbiere der Vollendung entgegen schlummern und sich dabei mit köstlichen Spirituosen- und Holznoten anreichern. So entstehen komplexe Kunstwerke, edle, facettenreiche Biere, vielseitig einsetzbar als Apéritiv, Essensbegleiter oder Digéstiv.

Am Meisterbier Festival werden die kostbaren Flaschen geöffnet und gemeinsam verkostet. Mit passendem Käse, Hirschwurst, Schokolade und Patisserie von lokalen Produzenten werden himmlische Kombinationen entstehen.

Als weiteren Höhepunkt wird das Bierstacheln gezeigt. Dabei wird ein glühender Eisenstab ins volle Bierglas versenkt. Eine wunderbare Überraschung, wie diese alte Schmiede-Tradition aus dem Bier weitere Geschmacksnuancen herauskitzelt.

Mit der Meisterbier-Linie wird die Braukunst, der Genuss und die Kreativität zelebriert.