bier paul 06 – Bockbier naturtrüb

Bockbier naturtrüb ist der saisonale Hochgenuss zur Fastenzeit.

Quelle: bierpaul.ch

Das rötlichbraune Starkbier hat einen weichen Körper und eine sanfte Bittere.

Das nach alter Machart gebraute bier paul 06 ist ein naturbelassenes Bockbier. Bereits am Anfang des 17. Jahrhundert brauten Mönche nahrhafte Starkbiere zur Fastenzeit und nahmen diese als «flüssiges Brot» zu sich. Das malzblumige und vollmundige Bockbier hat einen Alkoholgehalt von 7.0%-vol. Durch die über zehnwöchige Reifung im Lagertank erhält das rötlichbraune bier paul 06 seinen weichen Körper und die sanfte Bittere.

Abgefüllt wird das Bockbier in 33cl Mehrwegflaschen im 20er Harass, sowie in 20l Container für den Offenausschank.