Brauerei St. Johann AG – Aktienkapitalerhöhung

Der erste Teil der Aktienkapitalerhöhung der Brauerei St. Johann AG ist erfolgreich abgeschlossen. Ab sofort läuft der zweite Teil der Kapitalerhöhung, an welcher sich alle Bier- und Toggenburg-Anhänger beteiligen können.

Quelle: brauereistjohann.ch

An der ausserordentlichen Generalversammlung vom 22.10.16 hatten die Aktionärinnen und Aktionäre eine Aktienkapitalerhöhung in zwei Schritten beschlossen. Die Zeichnungs-frist des ersten Schrittes ist im vergangenen Dezember abgelaufen. Erfreulicherweise wurde das gesamte Kapital gezeichnet und darüber hinaus bereits ein Teil des zweiten Erhöhungsschrittes. Dies konnte nun im Januar im Handelsregister eingetragen werden.

Die ordentliche Kapitalerhöhung als erster Schritt ist reibungslos und fristgerecht zustande gekommen. Dies ist ein positives Zeichen und klares Bekenntnis der Aktionäre zum Fort-bestand des Toggenburger Bieres. Die genehmigte Kapitalerhöhung als zweiter Schritt läuft noch bis 30.09.2018. Interessierte und Fans des Toggenburger Bieres können nach wie vor Aktionäre der Brauerei St. Johann AG werden. Zeichnungsschein und weitere Informationen sind in der Brauerei in Neu St. Johann sowie unter brauereistjohann.ch zur finden.