Toggenburger Bier: Aktienzeichnung erfolgreich

/
Im Toggenburg wird definitiv bald Bier gebraut. Rund 550 Aktionäre haben das Aktienkapital von 1,8 Millionen Franken gezeichnet. Die Brauerei St. Johann AG ist letzte Woche gegründet worden. Die Baubewilligung liegt vor und die Bauarbeiten sollen noch diesen Sommer beginnen, um möglichst bald das erste «St. Johann Spezial» brauen zu können.

Robinson sucht Schützengarten

/
Sommerkampagne für Biermarke entwickelt.

Die Burgdorfer Gasthausbrauerei soll ins Kornhaus

/
Die Burgdorfer Gasthausbrauerei AG stösst am bisherigen Standort im Schützenhaus an die Grenzen ihrer Kapazität. Das Kornhaus - vorerst nur eine vage Idee als neue Produktionsstätte - erwies sich bei näherer Prüfung als durchaus geeigneter Produktionsstandort, der die räumlichen Voraussetzungen für die neue Brauerei erfüllt. Das Gesamtprojekt mit allen dazu gehörenden Angaben ist jetzt spruchreif.

Aarebier | Bargen BE

/
Seit mehr als 40 Jahren betreibt die Firma Max Herrmann in Bargen im Berner Seeland Trocknungsanlagen für die industrielle Herstellung von Tierfutter. Wegen der sich rückläufig entwickelnden Landwirtschaft wird jedoch ein Umdenken notwendig und ein neuer Geschäftszweig aufgebaut. Eine „Bieridee“ wird zu Bier.

Erfolg für Liechtensteiner Brauhaus

/
Das Liechtensteiner Brauhaus war die erfolgreichste Brauerei an der Prämierung "Schweizer Bier des Jahres 2011" in Solothurn.

Das beste Bier der Schweiz kommt aus Trimbach

/
Das «Kobra Spezial» des Trimbacher Brauers Claude Degen ist das beste Bier der Schweiz. Es wurde zur Eröffnung der Solothurner Biertage ausgezeichnet.

Brasserie trois dames | Sainte-Croix

/
Lorsque Raphaël Mettler débute son activité de Brasseur à Sainte-Croix, c’est la passion qui le guide et l’encourage. De 2002, date à laquelle il s’équipe d’une mini-brasserie (2.5 hl), à l'installation de la nouvelle micro-brasserie (15 hl) en 2008 dans les locaux d’une ancienne menuiserie, Raphaël Mettler et son équipe n’ont cessé d’insuffler innovation et dynamisme dans leurs créations.

Windenergie dank «Quöllfrischem»

/
«Quöllfrisches» Bier aus der Einwegflasche leistet einen nachhaltigen Umweltbeitrag, indem nämlich ein Windpark in der Türkei unterstützt wird.

Unser Brauer ist der beste Schweizer Biersommelier

/
Eine halbe Stunde vor Mitternacht kam das SMS aus Salzburg: «5. Platz! Jetzt Party! Jan.»

Zwergenbräu - das Blockhausbier aus Lüterkofen

/
Der kluge Mensch, so glaube mir, der braut und trinkt sein eigenes Bier: Harztropfen, Holzwurm, Amberchnorz, Blocktrunk und Wurzel.