Heineken gibt sich für zwei Millionen eine neue Etikette

Der Bierbrauer Heineken baut in Chur eine neue Anlage. Sie soll die Verpackungen des Unternehmens auffrischen.

Cardinal: Feldschlösschen-Gruppe einigt sich mit Sozialpartnern

,
Die Modalitäten rund um die Schliessung der Freiburger Traditionsbrauerei Cardinal sind geregelt.

Churerbier | Chur

In Chur wird wieder regionales Bier gebraut!

Bierbrauer brennen nun auch Whisky

Das Luzerner Bier ist ein voller Erfolg – jetzt versuchen sich die beiden Initianten Stefan Süess und David Schurtenberger auch in der Kunst des Whiskybrauens.

Arnet gewinnt mit Hopfen und Malz

,
Mit seinem «Churerbier» ist Patrick Arnet auf Erfolgskurs. Nur zwei Wochen nach der ersten Abfüllung war sein Flaschenbier restlos ausverkauft. Arnet konnte das neue Getränk nur noch im Offenausschank anbieten. «Das ist ein Riesenerfolg, den ich nicht erwartet habe», sagt er.

Gut gebraut – Gut gegessen

,
Im Schützenhaus kommen Bierliebhaber und Goethe-Fans zum Zug.

Traditionsbrauerei Egger braut Solar-Bier

,
Die Traditionsbrauerei Egger führt das erste ausschliesslich mit Solarstrom hergestellte Bier ein.

Für eine neue Churer Bierkultur

Die Stadt Chur kann auf eine lange Brautätigkeit zurückblicken.

Stiär Biär | Altdorf

Seit 2005 hat der Kanton Uri wieder eine Brauerei, fast 100 Jahre nachdem die beiden letzten Urner Brauereien geschlossen wurden.

Pfauenbier | Rapperswil

Nach dem im letzten Jahrhundert allmählich sämtliche regionalen Brauereinen von Schweizer Grossbrauereien aufgekauft wurden, um dann später von internationalen Konzernen eiverleibt zu werden, entstanden in den letzten zehn Jahren neue moderne Kleinbrauereien, mit dem Anspruch gutes Bier in der Region zu brauen.