bierversuche.ch - Interview mit 523: Auf der Suche nach dem Mysterium

In den letzten paar Monaten ist in der Schweiz vermehrt ein neues Craftbeer gesichtet worden. Und überall wo es auftauchte war es im Nu ausverkauft. Grund genug also, uns in Richtung Bern aufzumachen, um dem Mysterium auf den Grund zu gehen. Das Resultat; eine inspirierende Begegnung mit dem Brauer von 523.

Ständeratspräsident Hannes Germann mit Bierorden ausgezeichnet

Der Ständeratspräsident Hannes Germann wurde in der Brauerei Falken AG mit dem Bierorden ausgezeichnet.

Schauspieler Mike Müller erhält den Bierorden

Am 25. April feierte die Schweiz den Tag des Schweizer Bieres. Mit verschiedenen Aktivitäten rund um den 25. April bringen die Brauereien des Schweizer Brauerei-Verbandes (SBV) die Braukunst und das Bier mit seiner ganzen Vielfalt der breiten Öffentlichkeit näher. Mit dem Ordensfest in Zürich findet der Tag einen krönenden Abschluss. Im Rahmen dieser Feierlichkeiten wird Schauspieler Mike Müller mit dem Orden "ad gloriam cerevisiae" h.c. geehrt.

bierversuche.ch - Person: Jérôme Rebetez von Brasserie des Franches-Montagnes – Teil 2

Weit weg im Jura steht die Brasserie des Franches-Montagnes. Die Brauerei von Jérôme Rebetez ist die einzige Schweizer Brauerei mit Weltruf und mit dem Abbaye de Saint Bon-Chien führt BFM einen modernen Bierklassiker im Angebot. Damit wurde die Reise zu BFM für Marcel und Christian zur Pilgerfahrt.

bierversuche.ch - Person: Jérôme Rebetez von Brasserie des Franches-Montagnes – Teil 1

Weit weg im Jura steht die Brasserie des Franches-Montagnes. Die Brauerei von Jérôme Rebetez ist die einzige Schweizer Brauerei mit Weltruf und mit dem Abbaye de Saint Bon-Chien führt BFM einen modernen Bierklassiker im Angebot. Damit wurde die Reise zu BFM für Marcel und Christian zur Pilgerfahrt.

Patric Jenny, Co-Geschäftsleiter Fleisch und Brau AG

Am Samstag feierte das Sensler Bier «Jùscht’s» sein zehnjähriges Bestehen. Zum Jubiläum hat die Fleisch und Brau AG zum Tag der offenen Tür geladen.

Eine Bierliebe made in Bayern

Er stand schon als Kind in der Brauerei, sie war an der Universität fast allein unter Männern. Heute sind Elisabeth und Martin Ketterer beide gelernte Bierbrauer. Und teilen sich Büro und Bett.

Fuchs kostet gerne Lebenswasser

Werner Fuchs aus Diessenhofen braut nicht nur sein eigenes Bier, sondern kennt sich auch bestens mit schottischem Single Malt Whisky aus. Nun bietet er eine Verkostung an.