Die Hornusser sind startklar – Feldschlösschen auch

Quelle: feldschloesschen.com

Am 19. August sowie an den Wochenenden vom 21.-23. August und 28.-30. August 2015 treffen sich im kleinen Ort Limpach (BE) die Hornusser zum 37. Eidgenössischen Hornusserfest (EHF). Bereits zum dritten Mal in Folge ist das Unternehmen Feldschlösschen Partner dieses alle drei Jahre stattfindenden Ereignisses. Für die rund 20‘000 Teilnehmer, Besucher und Besucherinnen stellt Feldschlösschen die Fest- und Getränkelogistik bereit. Hornusser und Feldschlösschen sind jetzt startklar.

Rund 20 Personen des Unternehmens Feldschlösschen sind im Einsatz, um am Eröffnungshornussen am 19. August 2015 sowie an den beiden Wochenenden des Eidgenössischen Hornusserfests in Limpach die Versorgung mit Bier und alkoholfreien Kaltgetränken sicherzustellen. Für Grossanlässe hat sich Feldschlösschen mit seiner Erfahrung mittlerweile als der kompetente und zuverlässige Getränkepartner etabliert. Auch das OK des Hornusserfests vertraut auf das Know-how der grössten Brauerei und Getränkehändlerin der Schweiz.

Schweizer Traditionen pflegen – das Credo von Feldschlösschen

Das Unternehmen Feldschlösschen unterstützt die Eidgenössischen Feste seit vielen Jahren aus Überzeugung. Die Pflege von Brauchtum und Schweizer Traditionen ist Feldschlösschen wichtig. Hornussen, das zusammen mit Schwingen und Steinstossen zu den Schweizer Nationalsportarten gehört, wird hauptsächlich in den Kantonen Bern, Solothurn und Aargau gespielt. «In dieser Region ist Feldschlösschen seit jeher besonders stark verwurzelt. Deshalb freuen wir uns, dieses Eidgenössische aktiv zu unterstützen», sagt Ueli Reinhard, Area Sales Director Bern-Solothurn-Jura, zum Start des Hornusserfests.

Brauereipferde mit Sechsspänner zweimal in Limpach

Auch die Tradition der Brauereipferdehaltung hält Feldschlösschen bis heute hoch. Die Belgischen Kaltblüter samt Sechsspänner werden das Hornusserfest in Limpach gleich zweimal besuchen: Am 22. August und am 30. August 2015.  Einen weiteren Auftritt wird der imposante Sechsspänner am 29. August 2015 in Estavayer-le-Lac (FR) haben, wo ein Anlass zum Eidg. Schwingfest 2016 (ESAF2016) stattfindet. Selbstverständlich ist Feldschlösschen auch am ESAF2016 als Partner engagiert.

Feldschlösschen verbindet Eidgenossen

Feldschlösschen ist heuer auch noch an zwei weiteren Eidgenössischen Festen präsent: Am Schützenfest in Visp/Raron (bereits vorbei) sowie am Volksmusikfest in Aarau (10.-13. September 2015). Getreu dem Motto «Feldschlösschen verbindet» werden auch dort Bier und Getränke von Feldschlösschen ausgeschenkt.