JungfrauBräu – Weizenbier im neuen Kleid

Am fruchtig, frischen Geschmack des WEIZEN Biers wird nicht geändert, der bleibt so gut, wie er immer war.

Quelle: jungfraubraeu.ch

Ueli Hauswirth, der Scherenschnitt-Meister aus Zweisimmen hat für das WEIZEN eine neue Etikette kreiert. Ihm gelingt es, mit Schere und Papier unvergängliche Schönheit, Eleganz und das Gefühl von Heimat und Gemütlichkeit zu erschaffen.

Ganz spontan hat sichBeatrice Simon, Regierungsrätin des Kantons Bern (seit 2010 Finanzdirektorin) bereit erklärt, das Gotti des neuen Weizenbiers zu werden.