Kulinarische Bierspezialitäten

Bierige Köstlichkeiten gibt es am 04. Juni beim ersten Beer & Dine im Gasthof zum Hirschen in Gais. Der dipl. Biersommelier Richard Wüst von der Brauerei Schützengarten zeigt mit einem Vier-Gang-Menü, welche kulinarischen Möglichkeiten im Genussmittel Bier stecken.

Bier, das trinkt man auf den Durst. Aber als Genussmittel? «Ein ganz besonderer Reiz», weiss Richard Wüst von der Brauerei Schützengarten, einer von acht diplomierten Biersommeliers der Schweiz. Am 04. Juni serviert Wüst beim ersten Beer & Dine im Gasthof zum Hirschen in Gais ein Vier-Gang-Menü, bei dem sich in jeder Hinsicht alles ums Bier dreht. «Wir freuen uns auf einen einmaligen kulinarischen Abend», erzählt Gastgeber Christian Koller. «Diesen bierigen Genuss sollte man sich nicht entgehen lassen.»

Serviert werden beim Beer & Dine unter anderem auch persönliche Rezepte von Wüst. Wie genau die Spezialitäten zubereitet werden, verrät er den Gästen in Gais persönlich. «Mit Bier genossen, erhalten die servierten Spezialitäten einen ganz besonderen Charakter», erklärt Biersommelier Wüst. Dass Bier sogar zu Süssspeisen passt, davon können sich die Gäste beim Dessert überzeugen. Zu den einzelnen Gerichten, aber auch zur Kultur und Geschichte des köstlichen Gerstensafts sowie den verschiedenen Herstellungsverfahren von Bier wird Wüst interessante Geschichten erzählen.

Quelle: ostnews.ch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar