Neues aus dem Somersby-Garten: Holunderblüte Limette und Rhabarber

Anknüpfend an den grossen Erfolg von «Somersby Apple Original», die fruchtig-spritzige Kombination aus Apfelsaft und Fruchtwein, lanciert das Unternehmen Feldschlösschen diesen Frühling zwei weitere Produkte der Marke Somersby: «Elderflower Lime» und «Red Rhubarb» erfrischen die Schweiz.

Quelle: feldschloesschen.com

2014 lancierte das Unternehmen Feldschlösschen das international erfolgreiche Kultgetränk «Somersby» auf dem Schweizer Markt und startete damit eine Erfolgsgeschichte. Das erfrischende Getränk mit Apfelgeschmack wurde zum angesagten Trinkgenuss für viele Gelegenheiten. Wesentlich zum Erfolg beigetragen hat die speziell für die Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten entwickelte Rezeptur. Somersby wird in der Schweiz bei Feldschlösschen in Rheinfelden hergestellt.

Neue Geschmacksrichtungen: Elderflower Lime und Red Rhubarb
Somersby bietet jetzt eine Auswahl an fruchtigen Geschmäckern an. Neu sind zwei weitere Varianten von Somersby erhältlich: Elderflower Lime (Holunderblüte Limette) und Red Rhubarb (Rhabarber). Der Klassiker, Apple Original und der neue Geschmack Elderflower Lime sind in 33cl-Flaschen sowie 50cl-Dosen in der Gastronomie und im Detailhandel erhältlich. Somersby Red Rhubarb gibt es in der 50cl-Dose exklusiv bei Coop. Alle drei Sorten enthalten 4,5% vol. Alkohol.

Entspannt mit Freunden
Somersby ist das Getränk für den Genuss und das unbeschwerte Zusammensein. Sei es nach der Arbeit mit Freunden, bei einem Sonnenuntergang am See, bei der Gartenparty, beim Grillieren – es gibt immer einen passenden «Somersby-Moment». Seinen besten Geschmack entfaltet Somersby übrigens auf Eis. Zum Essen werden leichte Sommergerichte empfohlen. Rassige Fischknusperli zu Somersby Elderflower Lime und Zucchini-Röllchen mit Frischkäse und Basilikum schmecken besonders gut.

«Stay open-minded» – erfrischend andere Wege auch in der Marketingkommunikation
Das Motto von Lord Somersby, dem Erfinder von Somersby, ist «Stay open-minded». Mit seiner positiven, aber immer erfrischend anderen Lebenshaltung, macht Lord Somersby immer wieder erfrischende Entdeckungen. Dies ist auch die Basis der Marketing-Aktivitäten: Im aktuellen TV-Spot ist Lord Somersby auf einer Polar-Expedition und entdeckt die erfrischende Wirkung des Eises. Seine bedeutendste Erfindung macht er allerdings als er dann sein Meisterwerk Somersby auf Eis serviert.

Auch in der Schweiz ist Somersby unterwegs: Auf Instagram kann man unter dem Hashtag #SomersbyOnTour den neuen Geschmacksrichtungen auf ihrer Tour durch die Schweiz folgen.
Somersby ist ein Beispiel dafür, wie das Unternehmen Feldschlösschen den Getränkemarkt weiterentwickelt und belebt. «Wir antizipieren seit jeher Trends, sowohl auf Produkte- als auch auf Dienstleistungsebene und bringen laufend Innovationen auf den Markt. Das ist unsere Rolle als Marktführer», betont CEO Thomas Amstutz.