Spatenstich für Toggenburger Bierbrauerei

Nachdem die Aktiengesellschaft gegründet und die Liegenschaft Mauer in den Besitz der Brauerei St. Johann AG übergegangen ist, erfolgte dieser Tage der symbolische Spatenstich im zukünftigen Biergarten der geplanten Brauerei in Neu St.Johann SG.

Die Freude bei den drei Verwaltungsräten André Meyer, Philipp Grob und Tobias Kobelt sowie Architekt Bernhard Güttinger war dabei unübersehbar. In den nächsten Wochen wird das Bauprojekt im Detail weiter bearbeitet und noch vor den Sommerferien sollen die Bauarbeiten beginnen. In einer ersten Phase wird der Mittelbau der Liegenschaft Mauer abgerissen und durch ein modernes Brauereigebäude ersetzt. Das bisherige Restaurant Mauer bleibt vorläufig in seiner heutigen Form bestehen.

Parallel zu den Bauarbeiten werden ein Betriebsleiter bzw. Betriebsleiterin sowie der zukünftige Braumeister gesucht. Das Interesse an Aktien der Brauerei St. Johann AG ist weiterhin gross und darum machen sich die Verantwortlichen bereits Gedanken über eine Aufstockung des Aktienkapitals von heute 1,8 Millionen Franken. Die erste Aktionärsversammlung wird am kommenden 15. Oktober stattfinden.

Quelle: brauereistjohann.ch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar