Beiträge

Brauerei St. Johann - Aktienkapital erhöht

Rund 300 Aktionärinnen und Aktionäre haben an der ersten ordentlichen Generalversammlung der Brauerei St. Johann AG am 31. Mai 2013 einer weiteren Kapitalerhöhung zugestimmt.

Bieridee schafft Arbeitsplätze

/
Das Toggenburg hat wieder eine Brauerei. Dort, wo bis vor knapp hundert Jahren gebraut wurde, entsteht ein lokales Bier für die lokale Bevölkerung.

Kantonspolitik und Brauereibesuch

/
Das Präsidium des Kantonsrates St. Gallen traf sich zur Vorbereitung der Februarsession in Neu St. Johann. Nach der Arbeit besuchten die Teilnehmer die Brauerei St. Johann und erfuhren dabei einiges über die Kunst des Bierbrauens.

St. Johann: Bau- und Braubeginn verzögern sich

/
Fast drei Viertel aller Aktionärsstimmen fanden sich am Samstag zur ausserordentlichen Generalversammlung der Brauerei St. Johann AG im Büelensaal in Nesslau ein. Sie liessen sich über den Stand des Projekts informieren und genehmigten einstimmig die Erhöhung des Aktienkapitals.

Baustart der Brauerei St. Johann verzögert sich

/
Beim symbolischen Spatenstich Mitte Mai sprachen die Initianten der neu gegründeten Brauerei St. Johann davon, noch vor den Sommerferien mit den Bauarbeiten beginnen zu wollen.

Spatenstich für Toggenburger Bierbrauerei

/
Nachdem die Aktiengesellschaft gegründet und die Liegenschaft Mauer in den Besitz der Brauerei St. Johann AG übergegangen ist, erfolgte dieser Tage der symbolische Spatenstich im zukünftigen Biergarten der geplanten Brauerei in Neu St.Johann SG.

Toggenburger Bier: Aktienzeichnung erfolgreich

/
Im Toggenburg wird definitiv bald Bier gebraut. Rund 550 Aktionäre haben das Aktienkapital von 1,8 Millionen Franken gezeichnet. Die Brauerei St. Johann AG ist letzte Woche gegründet worden. Die Baubewilligung liegt vor und die Bauarbeiten sollen noch diesen Sommer beginnen, um möglichst bald das erste «St. Johann Spezial» brauen zu können.

Brauerei St. Johann: Schlussspurt für Aktienzeichnung

/
Das vor einigen Wochen im Toggenburg während kurzer Zeit ausgeschenkte Bier St.Johann Spezial fand Anklang und bereits sind zwei Drittel des Aktienkapitals beisammen.