Beiträge

Höherer Ertrag trotz schlechtem Wetter

Wegen des schlechten Sommerwetters hat die Brauerei Schützengarten im Braujahr 2013/2014 das Rekordergebnis des Vorjahres knapp verfehlt. Die Bierabsätze in der Gastronomie entwickelten sich positiv, die Absätze im Detailhandel leicht negativ. Dennoch konnte der Cash Flow gegenüber dem Vorjahr gesteigert werden. ...

Bierglaskompetenz im Praxistest

Bukanter Masterclass-Verkostung stellt Gläser von Spiegelau auf den Prüfstand.

Süffige Zeiten für lokale Brauer

Die Bierbranche in der Schweiz leidet unter einem rückläufigen Konsum. In Winterthur zeigt sich ein anderes Bild. Die drei Kleinbrauereien erleben ein starkes Wachstum.

3. Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier

Am nächsten Sonntag, 15. September 2013, finden die 3. Weltmeisterschaften der Sommeliers für Bier in München statt. Aus Europa treten neben Deutschland die Schweiz, Österreich, Italien, Tschechien und die Niederlande an.

Das miese Wetter wirft die Bierbranche zurück

Bis anhin ist der Versuch der Brauer, mit neuen Biermischgetränken neue Kunden für sich zu gewinnen, wenig erfolgreich. Erschwerend kommt nun hinzu, dass der Sommer den Brauern das Geschäft bisher verhagelt hat.

Kampf um den Titel Weltmeister der Sommeliers für Bier beginnt

Sponsoren und Jury stehen fest, Teilnehmer bereiten sich vor.