Beiträge

Feldschlösschen mit viel PS am Eidgenössischen Schützenfest 2015

Die Getränke- und Festlogistik für das Eidgenössische Schützenfest 2015 in Visp und Raron (11. Juni bis 12. Juli 2015) steht bereit. Für die Getränkeversorgung der rund 80‘000 Teilnehmerinnen und Besucher ist das Unternehmen Feldschlösschen verantwortlich. Es setzt dafür u.a. den ersten 18-Tonnen-Elektro-LKW der Schweiz ein. Der legendäre Feldschlösschen Sechsspänner wird seinerseits mit echter Pferdestärke am offiziellen Festumzug am 28. Juni beeindrucken. ...

Feldschlösschen-Lernende überreichen der Stiftung für das Pferd einen Scheck über 1‘000 Franken

Zwei angehende Lebensmitteltechnologen von Feldschlösschen im 3. Lehrjahr haben als Projektarbeit ein eigenes Bier kreiert. Der Erlös aus dem Verkauf über 1‘000 Franken spendeten sie der Stiftung für das Pferd im Jura. Vergangene Woche überreichten sie im Pferdeheim Jeanbrenin den Scheck persönlich. ...

Mehr als Bier: Feldschlösschen am Eidgenössischen Volksmusikfest 2015

Das Unternehmen Feldschlösschen ist als Hauptpartner des Eidgenössischen Volksmusikfests 2015 (EVMF) für die Getränke- und Festlogistik zuständig. Verschiedene Schweizer Qualitätsbiere und zahlreiche, auch nichtalkoholische, Getränke werden in Aarau für die «richtige Musik» bei den durstigen Besucherinnen und Besuchern sorgen. Daneben wird der legendäre Feldschlösschen Sechsspänner mit seinen imposanten Brauereipferden für bleibende Impressionen sorgen. ...

Cardinal Rousse: Das neue Red Ale aus der Romandie ist jetzt in der Gastronomie erhältlich

Mit dem neuen Cardinal Rousse bringt das Unternehmen Feldschlösschen noch mehr Vielfalt in die Schweizer Bierkultur. Das Red Ale aus der Romandie ist ab sofort in der Schweizer Gastronomie erhältlich. Es gehört zur Kategorie der Craftbiere, die sich durch aussergewöhnlich intensive Geschmacksrichtungen auszeichnen und auch in der Schweiz immer beliebter werden. ...

Ein Arbeitsleben für die Brauereipferde

Walter Spycher hat seine Leidenschaft für Pferde zum Beruf gemacht: 40 Jahre arbeitet er als Fuhrmann bei der Brauerei und Getränkehändlerin Feldschlösschen in Rheinfelden. Er macht sich verdient bei der Ausbildung junger Fuhrmänner sowie bei der Beschaffung und Eingewöhnung neuer Brauereipferde. Bekannt und geschätzt wird er als souveräner Fuhrmann des Sechsspänners, mit dem er in der ganzen Schweiz als «FeldschlösschenBotschafter» unterwegs ist. Jetzt geht Walter Spycher in Pension. Pferde werden auch in Zukunft eine wichtige Rolle in seinem Leben spielen. ...

Feldschlösschen beteiligt sich an der Umweltschutzaktion «Earth Hour»

Feldschlösschen schaltet am kommenden Samstag, 28. März 2015 von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr die Schlossbeleuchtung aus. Mit dieser symbolischen Massnahme unterstützt die Brauerei die grösste Umweltaktion der Welt, die «Earth Hour». Feldschlösschen engagiert sich bereits seit vielen Jahren mit konkreten Massnahmen für einen nachhaltigen Umgang mit den natürlichen Ressourcen. ...

Drei Auszeichnungen für die Marke Feldschlösschen

In den vergangenen Wochen konnte Feldschlösschen gleich drei «Siege» feiern: In der aktuellen Studie «European Trusted Brands 2015» von Reader’s Digest erreichte die Marke den 1. Platz in der Kategorie Bier und ist somit das beliebteste Bier bei den Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten. Der Facebook-Auftritt der Marke Feldschlösschen wurde ausserdem mit dem Best of Swiss Facebook Award ausgezeichnet und der YouTube-Kanal reiht sich in die Top 10 der erfolgreichsten Schweizer Firmen auf Youtube ein.

Feldschlösschen lädt zum Tag der offenen Tür

Wo Biervielfalt zu Hause ist. ...

Feldschlösschen und der FC Basel 1893 gemeinsam an der muba

Das Unternehmen Feldschlösschen und der FCB lancieren an der 99. muba (6.-15. Februar 2015, Messe Basel) unter dem Motto «Willkommen bei den Champions» eine Vielzahl von Aktivitäten rund um Spitzenfussball, Sport und meisterhafte Schweizer Braukunst. ...

Berufslernende von Feldschlösschen brauen Bier für einen guten Zweck

Zwei Berufslernende von Feldschlösschen, die im 3. Lehrjahr die Ausbildung zum Lebensmitteltechnologen mit Fachrichtung Bier absolvieren, haben als Projektarbeit ihr eigenes Bier kreiert. 100 Liter des «Feldschlösschen Imperial Pale Ale» werden im Feldschlösschen Restaurant auf dem BrauereiAreal in Rheinfelden ausgeschenkt. Der Erlös aus dem Verkauf geht an die Stiftung für das Pferd im Jura. ...