Beiträge

wohldosiert - Bierdosenkunst und Degustationsbier

/
Das Künstlerinnenkollektiv des Internationalen Lyceumclubs Zürich stellt vom 7. Mai bis zum 7. Juni in der Galerie 16b aus. Die Künstlerinnen widmen sich einem vermeintlich männlichen Thema: der Bierdose.

Ein Bierbrauer muss fit im Kopf sein

/
Bierbrauen wird nicht umsonst als Kunst bezeichnet. Von den Ausgangsprodukten Malz, Wasser, Hopfen und Hefe bis zum fertigen Bier kann viel schief gehen. Moritz Ruff, neuer Braumeister der noch jungen Brauerei St. Johann, ist dafür besorgt, dass alles klappt.

Nach 100 Jahren braut wieder ein Glattfelder Bier

/
Adrian Rösti will die Tradition des Bierbrauens erneut nach Glattfelden bringen. Beruflich ist der 37-Jährige Polizist. Sein Ziel ist, pro Monat 200 Liter des Getränks herzustellen und der einheimischen Bevölkerung zu verkaufen.

Vorfreude auf Bierwetter

/
Von Claudia Graf.

Gesundheit: Mit Bier gegen Entzündungen?

/
Bier tut auch in der Fastenzeit gut. Bekanntlich umgingen schlaue Mönche im Mittelalter das kirchliche Fastengebot, indem sie das Bier stärker einbrauten.

5000 Jahre Bier-Geschichte

/
Das erste Bier wurde aus vergorenem Brotteig gewonnen. Heute aus Hopfen und Malz. Mönche im Mittelalter und Louis Pasteur revolutionierten die Bierbrau-Kunst. 1992 war in der Schweiz die Zeit des Bierkartells vorbei.

Bier - Der Salat des Mannes

/
Jetzt trinken sie wieder Stangen, Stiefel und Spezli in rauen Mengen. Bevor nun aber Frau die Nase rümpft, sollte sie bedenken: Bier sichert den häuslichen Frieden. Ein Plädoyer von Wissenschaftsjournalist Mathias Plüss.

Neues Bier mit Mandarinenaroma - Hopfenzüchtungen statt Sirupmischungen

/
Um Bier attraktiver zu machen, experimentieren immer öfter auch deutsche Brauer mit neuen Geschmacksrichtungen. Dafür wurden nun in Bayern Hopfensorten gezüchtet, die ungewohnte fruchtige Aromen beisteuern.

Gewicht – Woher kommt der Bierbauch?

/
Bier alleine macht noch keinen Bierbauch – das hat nun eine Studie des Londoner University College bestätigt.

Neue Hopfensorte soll Bier nach Orange schmecken lassen

/
Neu entdeckte Hopfensorten können Bier auf natürliche Weise nach Zitrone, Orange oder Passionsfrucht schmecken lassen. Die fruchtigen Noten seien dezenter als künstliche Aromen, aber doch überraschend deutlich herauszuschmecken.