Beiträge

Brauerei Schützengarten - Lager Hell Im neuen Kleid

Neu verpackt im Schützengarten: So trinkst du dein Schüga…

Vier Mal DLG-Gold für Schützengarten

Auszeichnungen im Schützengarten: Die Bier-Experten der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft DLG haben rund 800 Biere unter die Qualitätslupe genommen, darunter auch Biere aus dem Hause Schützengarten. Und wie schon in den Jahren zuvor haben die Schützengarten Biere die Qualitätstests der Fachjury mit Bravour gemeistert. ...

Gemeinsam für eine reichhaltige Biervielfalt

Einzigartig in der Schweiz: 13 Schweizer Brauereien schnüren gemeinsam ein abwechslungsreiches Bierpaket, welches sich sehen lässt. ...

4x Gold, 1x Silber: DLG-Qualitätssiegel für Biere der Brauerei Schützengarten

Die Biere der Brauerei Schützengarten halten auch der strengen Prüfung der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft DLG stand. ...

Höherer Ertrag trotz schlechtem Wetter

Wegen des schlechten Sommerwetters hat die Brauerei Schützengarten im Braujahr 2013/2014 das Rekordergebnis des Vorjahres knapp verfehlt. Die Bierabsätze in der Gastronomie entwickelten sich positiv, die Absätze im Detailhandel leicht negativ. Dennoch konnte der Cash Flow gegenüber dem Vorjahr gesteigert werden. ...

Sonnenbräu im neuen Design

Der laufende Trend hin zum Einweggebinde spürt auch die Sonnenbräu. Die Auswahl im Bierregal wird immer grösser. Umso wichtiger ist eine attraktive Gestaltung der Verpackung. Die Brauerei hat deshalb ein neues Design für die Sorte Lager hell – dem meistgetrunkenen Bier der Sonnenbräu – lanciert. Ab sofort leuchten die Packs im neuen Look.

5x Gold: Qualitätssiegel für Schützengarten-Biere

Die Biere der Brauerei Schützengarten halten auch der strengen Prüfung der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft DLG stand.

Schützengarten gewinnt Marktanteile

Die Brauerei Schützengarten hat ihren Bierausstoss im Braujahr 2012/13 um 1,2% auf 172‘800 hl steigern können. Damit entwickelte sich die St.Galler Brauerei besser als der Biermarkt, der leicht rückläufig war.

Bier jenseits von «Lager hell»

/
«Eine Stange, bitte.» Auf diese Bestellung bekommt man in der Schweiz meist ein Lager hell. Die Schweizer Brauereilandschaft hat jedoch noch viel mehr zu bieten: Vom Urweizenbier über das Maisbier bis zum Zwickelbier.

Bier jenseits vom «Lager hell»

/
«Eine Stange Bier, bitte.» Auf diese Bestellung bekommt man in der Schweiz meist ein Lager hell. Die Schweizer Brauereilandschaft hat jedoch noch viel mehr zu bieten: Vom Urweizenbier über das Maisbier bis zum Zwickelbier.