Beiträge

Sportvereine halten nichts von einem Verbot von Alkoholwerbung

/
Sportvereine aus der Region stehen der Idee, Bierwerbung auf dem Spielfeld zu verbieten, kritisch gegenüber. Das bringe nichts, meinen sie und appellieren an die Eigenverantwortung im Umgang mit Alkohol.

Ein Bier, das gönn ich mir?

/
Was ist Ihr Lieblingsgetränk nach dem Sport? Wasser, Rivella, ein Regenerationsgetränk oder doch lieber ein Bier? Ich habe kürzlich gelesen, dass rund die Hälfte aller Vereinsfussballer in Deutschland nach dem Training zusammen mit den Kollegen noch ein Bier trinkt; vielleicht sind es dann auch zwei oder drei Biere. Diese Zahl dürfte in der Schweiz – nicht nur im Fussball – ähnlich hoch liegen.

Weissbier macht müde Sportler munter

/
Test mit Ausdauersportlern zeigt: Das alkoholfreie Getränk stählt das Immunsystem und schützt vor Infekten.

Warum Bier nicht dick macht

/
Biertrinker können aufatmen: Bier allein macht nicht dick. Das haben spanische Forscher jetzt herausgefunden. Sie wollten wissen, warum spanische Biertrinker im Gegensatz zu englischen keinen Bierbauch bekommen. Das Ergebnis: Nicht das Biertrinken führt zum Bierbauch, sondern die fettigen Snacks dazu und die fehlende Bewegung. In Maßen genossen ist Bier sogar gesund.