Wanderung mit zwei Besenbeizen und Bierbrunnen

DRS3 | Uf u dervo – Entdecke die Schweiz.

Das Weinland wird im Westen und Norden durch den Rhein, im Osten gegen den Kanton Thurgau hin durch den Höhenzug Cholfirst und im Süden durch den Irchel und die Stadt Winterthur begrenzt.

Das Klima ist oft mild und sonnenscheinreich – deshalb gibt es hier Wein und auffällig viele Besenbeizen, Bauernhofkneipen oder Buschenschenken, die zu entdecken sich lohnt auf einer Wanderung oder Velotour.

Wanderung mit zwei Besenbeizen und Bierbrunnen
Dachsenhausen – Husemersee – Seeumwanderung rechts bis Langbuck  – rechts nach Langenmoos, hier befindet sich ein Dorfbrunnen mit einem Bierzapfhahn!! – weiter zum Berghof hinauf und nach Trüllikon – von dort den Wanderweg nach Rudolfingen wählen – an der Dorfstr. liegt die Buschenschenke – weiter nach  Marthalen bis zum Öliweiher, dort rechts dem Wanderweg nach Richtung Radhof bis zur Besenbeiz im Nägeli – von dort zurück ins Dorfzentrum Marthalen (sehr schöneRiegelhäuser) – Wanderweg nach Oerlingen wählen und weiter dem Wanderweg zum Husemersee folgen bis Dachsenhausen.

Quelle: drs3.ch

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar